Information

Das dominante visuelle Symbol in den Bildern von Wie Guangqing ist die  rote Mauer.
Soweit seine Bildinhalte traditionelle Darstellungen zeigen, stehen diese für  die alten moralischen und ethischen Normen Diese alte Kultur ist uniform und unpersönlich.
Sie lässt in der Gesellschaft – damals wie heute - Kreativität und Individualität ersticken.

In vielen Bildern stellt Wei Alt und Neu gegeneinander und mixt sie zu neuen
Konfigurationen. Das Motiv der Mauer wurde mit der gegenwärtigen Ikonegraphie kombiniert, und diese Kombination kreiert einen neuen Sinn und Kontext. Die Mauer  dient nicht länger als ein Werkzeug der Abgrenzung, sondern als eine Leinwand für die neuen Images der heutigen Medienwelt.

© ArtChina
Impressum